Integration passiert da, wo Menschen zusammen leben und sich begegnen. Die Integrationsagentur von Türöffner e.V. hat sich zur Aufgabe gesetzt, die gesellschaftliche Teilhabe von zugewanderten Menschen in Würselen zu verbessern und das friedliche und respektvolle Miteinander in Würselen zu stärken.

Wir unterstützen Bürgerinnen und Bürger, Behörden, Kitas, Schulen, Soziale Dienste, Vereine, Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen, Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, ehrenamtlich engagierte Menschen und nicht zuletzt die zugewanderten und geflüchteten Menschen selbst.

Hier werden die Aufgaben der Integrationsagentur anschaulich dargestellt.

Wie die über 180 weiteren Integrationsagenturen in Nordrhein-Westfalen, die durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW gefördert werden, arbeiten wir in den vier Aufgabenfeldern Interkulturelle Öffnung, Antidiskriminierung, Stärkung von bürgerschaftlichem Engagement und Initiierung sozialraumorientierter Projekte.

Unsere Angebote:

  • Initiierung interkultureller Projekte in Würselen
  • Gewinnung von Ehrenamtlichen
  • Fortbildungen für Ehrenamtliche
  • Unterstützung interkultureller Öffnung in Würselen
  • Ansprechpartner für Institutionen in Würselen
  • Veranstaltungen für Einheimische und Zugewanderte
  • Sensibilisierung für Antidiskrimierung 
  • Begleitung von Migrantenselbstorganisationen und für Zugewanderte aktive Vereine

So erreichen Sie uns:

Catrin Renzelmann und Pelin Yigit

Türöffner e.V.
Bahnhofstr.165
52146 Würselen

ia.wuerselen@tueroeffner-aachen.de

Telefon: 02405 / 1400835

„Stark für Würselen“ im November 2018